Menü
schley_0353 xs for website
Scroll down

Führen mit Präsenz und Empathie

Gemeinsam mit Michael Schratz ist das Praxisbuch „Führen mit Präsenz und Empathie – Werkzeuge zur schöpferischen Neugestaltung von Schule und Unterricht“ entstanden und jetzt im BELTZ Verlag erschienen.

.
Wir Autoren nehmen Sie mit in eine Care-Gesellschaft, raus aus der Konkurrenz-Gesellschaft, die keine Zukunft mehr hat. Der Schritt vom Ich zum Wir steht im Zentrum und wir beschreiben anhand von eindrucksvollen Beispielen aus Schulen, die auch mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurden, kooperative Führungsstrategien.

15 praktische Werkzeuge sind ein Teil der großen Schatzkiste für Entwicklung von Schule in unserem Buch: wie Achtsamkeit als Haltung, Classroom-Walkthrough, Presencing,  Energie-Matrix oder FREi DAY. Das Fundament bilden unsere Erfahrungen aus 14 Jahren Leadership Academy für Schulleitungen in Österreich. Hier weiterlesen.

Jetzt gehen wir auf Lesereise und freuen uns, Sie dazu einzuladen!

Termine

8.11./21

Bildung

Buchpremiere „Führen mit Präsenz und Empathie“

Montag, 8.11.2021 in Berlin auf dem FAIR CAMP Lernlust!: Gemeinsam mit Michael Schratz laden wir zur Premiere des pädagogischen Buches „Führen mit Präsenz und Empathie – schöpferische Neugestaltung von Schule und Unterricht“. Es erscheint im November im BELTZ Verlag und ist ab sofort bestellbar.

14.11./21

Bildung

intushochdrei Salon online zur Buchpräsentation

Sonntag 14.11.2021 von 11 – 12.30 Uhr online: Das Praxisbuch „Führen mit Präsenz und Empathie“ wird vorgestellt – zu Gast sind die Autoren Wilfried Schley & Michael Schratz. Moderation: Katharina Wyss & Helga Breuninger. Die Anmeldung ist in Kürze möglich.

Botschaften

Wofür stehe ich?
Die Entfaltung des Selbst.
Wie Kooperation gelingt.
Gemeinsam wachsen.
Inspiration im Augenblick.
Emotionen verbinden.
Von Mensch zu Mensch.

What do you need right now? Im Dialog mit Wilfried Schley.

Konflikte gehören zu zwischenmenschlichen Situationen dazu. Sie sind Teil unseres Lebens. Begrüßen Sie diese mit offenen Armen!

BÜHNE DES HANDELNS

Wie ist die Stimmigkeit der Situation, von dem, was von mir verlangt wird und dem, was von mir ausgeht? Ich möchte auf der Bühne des Lebens erfolgreich auftreten und gut aussehen – als Führungskraft, als Vater meiner Familie, als Freund, der sich in einem bestimmten Projekt engagiert.

Mein innerer Konflikt: Ich kann nicht alle Bedürfnisse erfüllen. Ich kann nicht alles zum Erfolg bringen und stecke im Dilemma.

Mein äußerer Konflikt:
Ich bekomme eine große berufliche Chance zur Entwicklung, aber meine Familie ist mit dem anstehenden Umzug unglücklich.

Sie haben eine Entscheidung zu treffen.

Führungsaufgaben in allen Systemen sind mit Konflikten vielfältiger Art verbunden. Sie sind gefordert, Rollen- und Wertekonflikte frühzeitig zu erkennen und beherzt anzusprechen.

Durch den Dialog mit Wilfried Schley finden Sie zur inneren und äußeren Klarheit der Situation. Wenn es gut gelingt, entsteht eine Stimmigkeit.

Wilfried Schley hilft Ihnen bei der Akzeptanz der Situation und der Klärung der eigenen Rolle. Er kennt sich besonders gut aus, wenn Sie in einer Ambivalenz oder in einem Wertekonflikt stecken.

Sie sind eingeladen in eine vertrauensvolle Situation ohne jede Bewertung und Belehrung. Erleben Sie ein hohes Maß an Akzeptanz und Empathie. Lernen Sie, eine positive Haltung zu sich selbst einzunehmen. Es beginnt ein erkundender Dialog.

Ein Wunsch oder auch Bedürfnis können ein erstrebenswertes Ziel sein. Dabei sind Sie in einer bestimmten Rolle:

Wie gehe ich mit meiner Rolle als Führungskraft um?
Wie agiere ich als Leiter*in meiner Schule mit den Ansprüchen der Eltern und Problemlagen der Schüler*innen?
Wie begleite ich die Mitarbeiter*innen in meinem Institut?

Wie kann ich meine Rolle aufgreifen und dem gerecht werden?

Wilfried Schley bietet Ihnen Führungsdialoge, Beratungsdialoge und Klärungsdialoge. Erkunden Sie mit ihm Ihre Lebenssituation. Erspüren Sie, wie Sie damit umgehen!

Das Entscheidende ist, dass Sie als Ratsuchende oder Ratsuchender die Lösung selbst herbeiführen.

Wilfried Schley in der Rolle als Coach ist wie eine Hebamme. Er sorgt dafür, dass etwas geboren wird.

u-people

Folgen Sie mit mir gemeinsam dem magischen U-Prozess, als »soziale Technik der Freiheit«. Claus Otto Scharmer ist mit der »Theorie U – Von der Zukunft her führen« ein Wegbereiter für spektakuläre Musterwechsel, die jedem von uns gelingen können. Seit vielen Jahren bin ich von seinen Erkenntnissen fasziniert und arbeite damit in all meinen Coachings: Eintauchen, Wahrnehmen, Präsent sein, Loslassen, Entstehen lassen, Prototypen entwickeln …

Biografisches

Wilfried Schley ist nach mehr als 30 Jahren Universitätszeit selbständiger Berater, Speaker, Autor, Entwickler, Coach, Bildungsaktivist. Seine Spezialität ist die Herausforderung, das Unmögliche möglich zu machen. Diese Devise hat sich in 14 Jahren mit der Leadership Academy in Österreich mit 3000 Beteiligten Schulen gezeigt. Wilfried Schley geht es um die Lust auf Kooperation und um Wirksamkeit.

Gestartet hat er seine berufliche Laufbahn als klinischer Psychologe, Psychotherapeut und Sonderpädagoge mit Professur in Erziehungswissenschaften. Er ist Autor verschiedener Publikationen.

Videos:

people-2

Buchen Sie mich! Als Speaker, Führungscoach, Schulentwickler oder einfach als Gegenüber. Ich freue mich auf Sie! > Mail senden